Golfmentaltraining

Mentaltraining für Golfer

Für Ihren perfekten Abschlag.

Erfolg und Misserfolg liegen beim Golf nah beieinander. Ob Sie ein erfolgreiches Turnier spielen oder nicht, hängt am Ende zu großen Teilen von Ihrem Mentalzustand ab. Mentale Stärke ist neben Technik und Training der wichtigste Erfolgs- und Differenzierungsfaktor beim Golf.

 

Mit Mentaltraining Golf können Sie Ihr Golfspiel schnell und nachhaltig verbessern. Sie lernen, wie Sie

 

  • im idealen Zustand abschlagen
  • Ablenkungsresistenz entwickeln
  • mentale Blockaden beseitigen
  • Ihr volles Leistungspotential abrufen
  • sich optimal auf Golfturniere vorbereiten

Kontakt

 

Wer auf hohem Niveau oder professionell Golf spielt, investiert viel Zeit in das Training und die Verbesserung seiner Technik. Durch mentales Training können Sie Ihr Handicap innerhalb kurzer Zeit weiter verbessern und Ihre mentale Stärke steigern.

 

Lernen Sie, wie Sie Ihr Leistungsoptimum abrufen, wenn es darauf ankommt, und selbst in Wettkampfsituationen ruhig und gelassen bleiben.

 

 

5 Tipps für einen besseren Abschlag

1. Machen Sie jeden Schlag in dem absolut besten Zustand. Das Gefühl, in dem Sie sich sicher sind, es wird ein erfolgreicher Schlag.

 

2. Schläge, von denen Sie wissen, dass sie nichts werden, einfach nicht schlagen. Zurücktreten, richtigen Zustand einnehmen, Ball neu ansprechen und dann erst schlagen.

 

3. Haben Sie ein klares Bild davon, wo genau der Ball landet.

 

4. Konzentrieren Sie sich auf das Gefühl (den Zustand) und den Punkt, wo der Ball landet und auf nichts anderes.

 

5. Ein Turnier ist nicht der Ort und Zeitpunkt, um zu versuchen, bewusst etwas am Schwung, am Handgelenk oder dem Griff zu ändern. Spielen Sie, was Sie  bis dahin gelernt haben und beachten Sie 4.

 

 

MindVisory ist eines der führenden Unternehmen im Bereich Sport-Coaching. Zu unseren Mandanten gehören olympische Athleten sowie eine Vielzahl weiterer internationaler Spitzensportler. Wir sind darauf spezialisiert, die ungenutzten Potenziale und Leistungsreserven unserer Mandanten abrufbar zu machen. Die Erfolge unserer Mandanten sprechen dabei für sich.

 

 

Erfolg im Golf ist eine Frage Ihres Mentalzustands

Beim Golf entscheiden oft nur wenige Schläge darüber, ob Sie als Sieger aus dem Turnier hervorgehen oder einen der hinteren Plätze belegen.

 

Je höher das Niveau der Spieler, desto näher liegen die technischen Fähigkeiten beieinander. Und oftmals ist der Sieger nicht der, der die beste Technik hat. Was ist also der entscheidende Unterschied zwischen Sieger und Verlierer?

 

Neben technischen Fähigkeiten und körperlicher Fitness kommt es beim Golfspiel vor allem auf die mentale Konstitution an. Zu den entscheidenden Kompetenzen gehört die Fähigkeit, unter Druck innerlich ruhig und konzentriert zu bleiben, im idealen Zustand abzuschlagen und ein klares Bild vom Ergebnis Ihres Schlages zu haben. Auch negative Gefühle wie Ärger, Stress oder Versagensängste verhindern, dass Sie auf dem Golfplatz Ihre volle Leistung zeigen.

 

Im Mentalcoaching lernen Sie innerhalb kurzer Zeit, wie Sie Ihre Gedanken bewusst steuern, Ihr volles Potential nutzen und sich auch im Turnier voll und ganz auf Ihr Spiel fokussieren. Nutzen Sie Ihre mentalen Fähigkeiten für den persönlichen und sportlichen Erfolg und lassen Sie innere Blockaden, Unsicherheit und Stress einfach hinter sich.

 

Jeder Golfspieler kann seine Leistung durch ein gezieltes Training der wichtigsten Mentalkompetenzen steigern. Wir unterstützen Sie gern beim Erreichen Ihrer sportlichen Ziele.

 

MENTALTRAINING – MEHR ERFAHREN

Wie funktioniert ein Mentaltraining, was bringt es und welche Themen eignen sich. Erfahren Sie mehr zum Thema Mentaltraining und unserem Leistungsversprechen bei MindVisory. 

Weitere informationen